--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Mittwoch, 6. Oktober 2010

"... und was machst du jetz so?"

Tja, die Frage stell unter anderem ich mir durchaus oefter, seitdem meine AGA vorbei ist. Da (insbesondere bunte) Grafiken immer am besten verstanden werden (oder einfach nur interessant aussehen--> bunt!) hab ich meine Jean Pütz-Skills zusammengekratzt und 'da mal was vorbereitet'.
Mein Tag als Kreis in Stunden. Arbeit und Pause zaehlen zur Dienstzeit, der Rest sogenannte Freizeit. Essen faellt weg, weil im Dienst waehrend der Pausen und zH waehrend des civilisierens (wer hatte da Zeitfresser geschrien?).

Vielleicht mal zu der Frage: was machst du waehrend dieser 'Arbeitszeit'. Nunja, rechtlich fuer mich Topfschlagen im Minenfeld, daher nur soviel: ich bin da und wir tun Dinge. Entspannt, aber nicht nur rumsitzen.
Was ich hingegen ganz offen erzaehlen kann ist, worauf ich mich in naechster Zeit freue: Deux Ex - Human Revolution, Fallout New Vegas (hab 3 ja praktisch totgespielt), Battlefield Bad Company 2 - Vietnam (ueberteuert? moeglicherweise, aber bei der zu erwartenden Spielzeit... *hust*500h BF2*hust*) und, seit neuestem und bisher noch nie, Duke Nukem Forever. Ich lass mich da gern von kompetenteren Wartern berichtigen, aber sind wir an diesem Spiel je naeher gewesen, als in den letzten 10 Monaten?
Ist jemandem aufgefallen, dass das Thema Musik fehlt? Liegt daran, dass ich bis auf die Big Four-DVD nix aufm Radar hab. Mein Geschmack und meine Lieblingsbands sind bekannt, ist da Jemandem was bekannt?

Kommentare:

  1. Der Duke wird kommen... wenn er fertig ist... ^^
    Ich habe irgendwann in den 90ern Duke Nukem Forever vorbestellt... Zur Sicherheit hab ich irgendwo noch den Ausdruck davon... Wobei der Laden da eh dicht gemacht hat... ^^ Also der Duke wird kommen! Ob es dann so wird, wie erwartet... naja... da hab ich leider einige Bedenken... ;-) Aber in dem Fall irre ich mich gerne... ^^

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.