--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Montag, 29. Oktober 2007

Musikalisches

Durch PropheT hab ich wieder zum meinen musikalischen Wurzeln zurueck gefunden. Death Metal! *muhahaha* Am liebsten is mir echt Old-School Death Metal, wie von Bloodbath und Konsorten, hauptsache es gibt so rischtisch auffe Fresse.
Eigentlich bin ich wieder dazu gekommen, weil ich bei Prophet was von Fleshcrawl ( ganz unten ) gelesen habe. Ich mir das also mal besorgt *raeusper* und mal angehoert. Is schon ganz gut, wenn man mal wieder was richtig lautes haben will. Denn das KANN man einfach nicht leise hoeren. Einziger Wehmutstropfen: das Album ist recht eintoenig. Bei Bloodbath gibt es beispielsweise mehr Abwechslung. Das fehlt mir hier ein wenig.
Exemplarisch mal So You Die vom ersten richtigen Studioalbum Resurrection Through Carnage:


Und jetz noch was fuer die Raver : der Clubchannel von rautemusik.fm. Fuer den Channel geb ich mal spontan *2daumenhoch* ( siehe Bild ). Ich hoer den Channel schon seit... na bestimmt schon so lange wie ich blogge. Und das tolle is, man kann draufgehen, wann man will, es is immer geile Mucke drauf.

Kommentare:

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.