--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Freitag, 21. August 2009

It's aliiive!

Endlich! Jetzt wird alles gut, Kaliban ( so der Name des neuen Rechners ) laeuft.
Und das arbeitet in Калибан:

Mainboard: ASUS M4A78T-E
Prozessor: AMD Phenom II X4 810 Black Edition mit (noch) Standarttakt von 2,6GHz
RAM: 2x1024MB OCZ Platinum Edition
GPU: Radeon HD4830
NT: BeQuiet E6 350W ( Das Alte, von der Aufruestung zum Jahreswechsel )
HDD: 500Gb von Western Digital

So. Das sollte fuer die naechsten Jahre reichen. Hat mich alles in allem ( inclusive nachgekaufter Graka, HDD und Brenner ) nicht mehr als 500€ gekostet.
Als naechstes steht die Umlackierung des Gehaeuses und die Umgestaltung der Front an, aber erst muss ich diese ungesunde Braeune von meiner Haut kriegen xD

Kommentare:

  1. Igitt, Sonnenbräune ... brr! Hast schon Ideen für die Gestaltung des Gehäuses? Anyway ... viel Spaß :)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Und womit wird die eckelige Sonnenbräune nun bekämpft?
    Allerdings bezweifle ich, das der Rechner für die nächsten Paar Jahre hält... na gut... kommt drauf an, was Du damit machst... ^^

    Unsere halten vielleicht mit viiiel Glück eineinhalb Jahre... aber meistens nur ein Jahr... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Sonne... Bräune... Das kenn ich irgendwo her... gab's das nicht in den 50ern?

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.