--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Freitag, 23. Februar 2007

Nachruf

Jetzt ist es soweit. ich habe ne woche nix zu sagen gehabt, aber tuepischerweise kommt grad heute wieder alles zusammen.
aber b2t:
Heut ist eine trauriger als auch freudiger Tag. Seit ein paar Wochen liegt mein alter ( inzwischen 3 jahre alt ) mp3-Player im sterben. er will einfach nich mehr.
genialer alltagsgebrauchsgegenstand: 1GB Flash, einfach bediehnung, klein, fein, lange laufzeit, aber ein ohrhoererfresser.
aber nun geht einfach nix mehr. kaputt. kein angehen, nix tuht sich. obwohl sonst noch fast alles geht. ( bis auf den fakt das ich nicht mehr in die menuesteureung komme....)
das is das traurige.

das erfreuliche:
heute in einem elektromarkt in der naehe, ne weile geschaut und dann einen neuen Player erworben. Auch wieder 1GB Flash, einfache bediehnung, klein und fein.
und : schwarz, leicht, billiger ( hat nicht mal die haelfte des alten gekostet ) und auch keinen so nutzlosen dummsinn wie den namen iPod ( *feindemach* ), farbisplay, und und und.
aber brauch ich auch nich: ich muss damit meine musik hoeren koennen, ansehen muss ich ihn nur beim aus-der-tasche-holen.
kurzum: ein wuerdiger nachfolger.

aber wir werden diesen Beitrag mit einer schweigeminute beenden. ( ich bitte wenigstens darum, kanns ja nich kontrollieren, aber er hat es verdient mit seinen mehreren tausend betriebstunden. )

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.