--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Mittwoch, 5. Januar 2011

Skandalös! Abartig! Unglaublich!

Der aktuelle Skandal um Dioxin-"verseuchte" Eier und Geflügelprodukte hebt mich von der Sache her so total...
garnicht an. "Es könnt' mir nichts egaler sein", so sang Farin mal (ob allein oder als Arzt weiss ich nicht mehr). Was mich allerdings stört ist die Panik und der mediale Aufwand.
Ich seh es kommen: in ein paar Jahren werden die Leute am Totenbett von sich sagen: "Mich hat dieses eine dioxinbelastete Ei am Jahresende 2010 dahingerafft!" Nicht der Lungenkrebs von 30 Jahren Asbestwellpappe schneiden, oder die 50 Jahre Kettenrauchen oder der Gehirntumor vom telefonieren mit dem Handy, noch die Geschwüre an den Augen vom vielen Fernsehen auf alten Röhrenmonitoren oder die vom Alkohol zerfressene Leber, nein! Es war dieses eine Ei, damals aus dem dunklen Zeitalter 2010 als die Eier dioxinbelastet waren und man vom einem Besuch bei KFC fettige Finger, Cholesterin und Krebs mit nach Hause nahm! Damals.... Als uns die Medien mit ihrer objektiven, zurückhaltenden und professionellen Berichterstattung die Augen öffneten für das Böse dieser Welt.

Kommentare:

  1. Naja, über was sollen die armen Medien denn schreiben und sonst die so genannte Öffentliche Meinung bilden? Schnee und Eis aka Winter aka Schneechaos sind inzwischen langweilig, Wetten, dass ?! und Schweinegriffe ausgelutscht, Atombomben und Tote hier, Angriffe und Skandale da holen keinen müden HUnd mehr hinter dem Ofen vor. Irgendwie müssen die sich doch ihre Jobs sichern ;-)

    AntwortenLöschen
  2. So hat man wenigstens ein gutes Kostüm für den Karneval. Geh doch einfach mal als Dioxin Ei.:-)

    AntwortenLöschen
  3. *g* Ich "arbeite" auch gerade an einem derartigen Blogeintrag. Frustverwertung. ;)

    Aber eigentlich könnte ich direkt hierher verlinken, denn ich sehe das ebenso wie du.

    Der Herzallerliebster allerdings hat sich von der Panik anstecken lassen. Der kleine Sonnengott ist zwiegespalten - klar, Mama sagt A und Papa B - dafür sind Eier seine Lieblingsspeise. Nach Pizza und Nutella. Drama, Drama, Drama. ;)

    AntwortenLöschen
  4. We need to protect our precious bodily fluids from the commi conspiracy!

    (Röhrenmonitore sind gar nicht so schlimm)

    AntwortenLöschen
  5. Es tut sich was!
    Die Schweinegrippe hat Wind von der Sache bekommen und will auch einen Teil vom Medienrummel abbekommen. :D

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.