--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Letzte Woche

So. Letzte (Schul-) Woche des Jahres und vor den Weihnachtsferien. Leider merkt man das. Ich will ja nicht behaupten, dass ich mir mehr Stress wuensche, aber soooo langweilig wie derzeit wars bisher echt selten. Keine Lehrkraft kuemmert sich mehr einen Scheiss drum, wer anwesend ist, fast ueberall wird Video geschaut, meistens sind die Kurse wegen irgendwelcher Projekttage und -fahrten nichtmal vollstaendig. Da war die uebergreifende Panik im Lehrkoerper wegen irgendwelcher, bedeutungs-, sinn- und folgenloser Visitationen eine willkommene Unterhaltung. Letzte Woche um diese Zeit hab ich hier in Info vor meinem PC gesessen und geschwitzt, weil ich ein noch schnell ein Projekt vor Abgabe fertigbringen wollte. Heute.... blogge ich. Weil alles andere vom Filter geblockt wird. Seit Wochen versuchen wir mit vereinten Kraeften an dem Ding vorbeizukommen, aber nichts funktioniert. An URL-, IP- und Inhaltsfilter sowie Sperrung aller anonymen Proxies ist wirklich kein Vorbeikommen. Eigentlich koennte ich heute krank machen. Aber da heute noch Klausurvorbereitung fuer die morgige Russischklausur stattfindet, klemm ich mir das lieber, noetig hab ichs auf alle Faelle.
Mehr als diese Klausur hab ich auch morgen nicht zu tun...
Aber was soll schon werden, in der letzten Woche vor Weihnachten...

Na mal sehen, vor Weihnachten gehts noch nach Berlin aufn Weihnachtsmarkt und danach vll zur PrivatLAN. Irgendwie werd ich mich auch fuer den Rest der Woche noch beschaeftigen koennen.

Kommentare:

  1. Ach Gott die Svhüler sind nur am meckern. Wenn sie zuviel machen, sind sie unzufrieden und bei zu wenig auch.
    Genieß die ruhig Zeit. Es wird auch irgendwann wieder schlimmer.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sei froh, das Du noch Schule hast... auch wenn ich dich nicht um die Klausuren beneide... ^^ Und ich nun ansich mit Urlaub und allem 4 Wochen, eigentlich 5 frei hätte... ist die Arbeit doch stressiger als Schule... naja... manchmal... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Schule war scheisse. Immer. Arbeiten ist aber auch scheisse.

    Das Beste ist eigentlich die Arbeitslosigkeit dazwischen.

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.