--- Meinungen, Berichte und Sinnloses aus meinem Nachrichtenbunker in der regnerischen Hansestadt ---

Librarium

Scriptorium

Dienstag, 17. Mai 2011

Urlaub und....

Neues Betriebssystem: hab mich endlich dazu aufraffen können, von Windows XP SP2 (*hach*)  auf Windows 7 SP1 umzustellen. War mit entsprechnender Vorbereitung (Datensicherung, Programmupdates vorladen, etc) recht problemlos. Nur richtig zurechfinden muss ich mich noch. Ein paar nette neue Funktionen sind mir bisher aufgefallen, aber nichts gravierendes. Mich stört aber auf jeden Fall noch, dass die Einstellung meiner Maus etwas anders ist. Was da genau nicht stimmt, kann ich nich sagen, aber ganz so wie vorher isses nich.

Wiedermal Bart gestutzt. Man, kann man echt so schnell jünger werden?

(Sehr) Langsam nimmt meine Mi-24 im Massstab 1:72 Form und Farbe an. Mich nervts, dass ich ewig nich fertig werde, aber wenn man nix dran macht, kann auch nichts vorankommen, nichwahr?

Brille tragen ist kein billiges Hobby. Sonnenbrille tragen noch viel weniger: weil die Werte von meiner Alten um 0,25dpt und 0,5dpt abweichen, hab ich heute neue Gläser bestellt. Der Spass wird mich (weil auch noch dickenreduziert - was aber bei -6,5 und -5,5 Dioptrien verständlich sein sollte - ) fast 400€ kosten! Nur die Gläser, das Gestell behalt ich bei! Hoffentlich ändern sich die Werte demnächst nicht nochmal...

Kommentare:

  1. Oh man... armer sehbehinderter Matze.:-(

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation zum erfolgreichen Upgrade!
    Mein Beileid bzgl. der nötigen Finanzsprize ans Brillenmonopol. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Win7 ist im Gegensatz zu Vista wenigstes artig.

    400€? Wow! Hast du dir die vergolden lassen ;)

    AntwortenLöschen
  4. @ Imperator... Danke
    @ Citara... Nö, die is halt nur dickenreduziert. Andere (ältere) Familienmitglieder bezahlen für ihre Gleitsichtbrillengläser pro Stück um die 600€! Da komm ich mit knapp 400 als Gesamtpreis noch gut weg.

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare werden umgehend geloescht. Also: Name drunter, alles bestens.